Abbruch der ehemaligen Ludwigs-Hall, mit mehreren Wohnhäusern und einem Schlachtbetrieb

Abbruch der ehemaligen Ludwigs-Hall, mit mehreren Wohnhäusern und einem Schlachtbetrieb. Es handelt sich hierbei um ca. 12.000 cbm umbautem Raum.

Der Abbruch erfordert unser gesamtes „know-how“, da er inmitten der sehr beengten Dieburger Altstadt liegt und an mehreren Fußgängerzonen grenzt.

Des Weiteren muss während der Abbrucharbeiten auf die mehrere hundert Jahre alte, denkmalgeschützte  Stadtmauer geachtet werden (Freilegung erfolgt per Handarbeit), da diese inmitten der abzubrechenden Gebäude verläuft.

Die ehemalige Ludwigs-Hall war jahrzehntelang das Wahrzeichen des Dieburger Karnevals, hier wurde alljährlich der über die Landesgrenzen hinaus bekannte Dieburger Karneval  gefeiert. Auch Größen in der Musik- und Theaterbranche gaben hier ihr Deput und erfreuten den gesamten Dieburger Landkreis.

BBM Erdbau GmbH

Anschrift:

Benzstr. 11
64807 Dieburg

Kontakt:

Tel.: 06071 3095-30
Fax: 06071 3095-40
bbmerdbau@aol.com
TÜ Hessen

Entsorgungsfachbetrieb für das Einsammeln und Befördern von Abfällen (TÜ Hessen)

Deutscher Abbruchverband

Mitglied im Deutschen Abbruchverband